Menu Content/Inhalt
Home arrow Biographie arrow Literaturpreise

Wobsermeldung

Heike Enzian
Ror Wolf: Künstler mit Mehrfachbegabung und Wurzeln in Saalfeld
In der Kultourdiele in Rudolstadt sind derzeit Collagen Ror Wolf zu sehen und zu kaufen
Ostthüringer Zeitung vom 22. Januar 2019
 
Literaturpreise
1965 Niedersächsischer Förderpeis für junge Künstler Hannover 
1983
Hessischer Kulturpreis: Förderpreis
Wiesbaden
1983
Stipendiat des Deutschen Literaturfonds
Darmstadt
1988
Hörspielpreis der Kriegsblinden
Bonn
1988
Marburger Literaturpreis
Marburg
1990 Stipendiat des Deutschen Literaturfonds Darmstadt
1991
„Schwarzer Peter“: Preis für Groteske Literatur
Düsseldorf
1992
Bremer Literaturpreis   
Bremen
1992
Frankfurter Hörspielpreis
Frankfurt/M.
1996
Heimito-von-Doderer-Preis
Wien
1997 Staatspreis des Landes Rheinland-Pfalz
Mainz
2003
Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste München
2003 Eugen-Viehof-Ehrengabe der deutschen Schillerstiftung von 1859, Weimar Dortmund
2004
Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor
Kassel
2006
Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik
Berlin
2006
Hörbuch des Jahres
Frankfurt/M.
2007
Hörspiel des Jahres
Frankfurt/M.
2008
Friedrich-Hölderlin-Preis
Bad H'burg
2014
Georg-K.-Glaser-Preis
Mainz

2015

Günter-Eich-Preis

Leipzig

2016 Schiller-Gedächtnispreis des Landes Baden-Württemberg Stuttgart
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 15. Juli 2016 )
 
< Zurück   Weiter >
zurück nach oben