Menu Content/Inhalt
Home arrow Kommentare arrow Aufsätze arrow Über Ror Wolf

Wobsermeldung

Barbara Bausch
Spielformen der Störung
Ror Wolfs radikaler Realismus im Kontext experimenteller Prosa der 1950er-1980er Jahre
Transcript Verlag
Bielefeld 2024
ISBN: 978-3-8376-6812-4
Broschur, 474 S., € 51,-
Das Buch ist über die Verlagshomepage auch als "Open Access"-PDF greifbar
 
Über Ror Wolf
Über Ror Wolf Erstausgabe
Herausgegeben von Lothar Baier
Suhrkamp Verlag
Broschur
178 Seiten
Frankfurt/Main: Erste Auflage 1972
Edition Suhrkamp 559 
vergriffen
leer
 
 
 
Inhalt
  • Ror Wolf: Meine Voraussetzungen
  • Helmut Heißenbüttel: Bericht aus einer Traumlandschaft
  • Hermann Peter Piwitt: Landschaft des Gedächtnisses und Augenblick
  • Rainer Scheunemann: Erzählen im Kreise
  • Wolfgang Werth: Vielleicht Polzer
  • Herbert Gamper: Abenteuer der Sprache
  • Marianne Kesting: Das Wuchern der Wörter
  • Karl Heinz Bohrer: Kunstfiguren im Niemandsland
  • Ludwig Harig: Vogt sein linkes Bein
  • Urs Widmer: Die Eintracht schießt ein Tor
  • H.A. Fimmel: Pastete 
  • Gisela Dischner: Das Ende des bürgerlichen Ichs. Anmerkungen zur Prosa Ror Wolfs
  • Chris Bezzel: Warenform und Metafiktion. Zur Erzähltechnik von Ror Wolf
  • Karl Riha: "mein famili wie wundersam". Zu Raoul Tranchirers Moritaten
  • Johann M. Kamps: Zu Ror Wolfs Hörspiel "Der Chinese am Fenster"
  • Ror Wolf im Gespräch mit Thomas Bettermann
  • Nachbemerkung
  • Vita
  • Bibliographie der Werke Ror Wolfs
  • Bibliographie der Arbeiten über Ror Wolf
  • Quellennachweise
Letzte Aktualisierung ( Montag, 16. Juli 2007 )
 
Weiter >
zurück nach oben